Im Wege der Umstellung auf TA 7.0 im Kontext von SEPA werden die Ec- Terminals zwei verschiedene Belege ausdrucken. Einer der Belege ist für den Kunden, der andere für den Geschäftsinhaber. Aufgrund der Tatsache, dass nur auf dem Exemplar des Händlers die kompletten Daten des Kunden ausgewiesen werden, ist darauf zu achten, dass die Belege nicht vertauscht werden. Dies ist wichtig, weil nur so eine eventuell nötige Nachbearbeitung der Transaktion seitens des Geschäftsinhabers gewährleistet ist.

Wir freuen uns Ihnen diesen Standard bei unseren Simplepay Terminals bereits heute kostenfrei zur Verfügung stellen zu können.

Zu den  aktuellen Änderungen im elektronischen Zahlungsverkehr beraten wir Sie gerne und stehen Ihnen in allen weiteren Fragen rund um EC Zahlungen mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie hierfür unsere Hotline unter: 01805 222 003 (aus dem deutschen Festnetz: 0,14 Euro/Minute pro Anruf, ggf. abweichende Mobiltarife)

Tags: , , ,


Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.