In der Eurozone sind Deutschland sowie Frankreich führend in der Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs und halten erheblichen Abstand zu allen übrigen Ländern in der EU. Diese Tatsache lässt den Schluss zu, dass bei einer derart hohen Dichte von EC-Geräten in diesen beiden Ländern es einen Wettbewerbsnachteil im Vergleich zur Konkurrenz darstellt, wenn Geschäftsinhaber nicht über die Möglichkeit verfügen Ihren Kunden bargeldlose Zahlungen zu bieten.

Simplepay schafft hier Abhilfe  und trägt so zum wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens bei.

Quelle: Betriebs-Center für Banken Processing GmbH – „Kartenmarkt in Europa“

Tags: , , ,


Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.