EC-Cash-Terminal mieten: darauf müssen Sie achten

Sie wollen ein EC-Cash-Terminal mieten? Dann sollten Sie wissen, wie sich die Preise für einen Mietvertrag zusammensetzen. Bei Abschluss eines Mietvertrages für ein EC-Terminal, fallen laufende und einmalige Kosten an. Simplepay hat für Sie die Kostenblöcke detaillierter dargestellt. Damit können Sie nun ganz einfach Preise zwischen den Angeboten von Simplepay und anderen Anbietern vergleichen.

1. Laufende Kosten beim EC-Cash-Terminal Mieten

  • EC-Terminal-Miete: variabel nach der Vertragslaufzeit und EC-Terminal-Typ müssen Sie mit einer Terminalmiete zwischen ca. 5,00-16,00 € pro Monat rechnen
  • Servicegrundgebühr: für eine sichere Abwicklung der EC-Cash-Transaktionen (Anschluss an einen sicheren Netzbetrieb, Gewährleistung der Überweisungen auf Ihr Konto) fallen Mindestegebühren an.
  • Optionale Serviceleistungen: je nach Anbieter sind in verschiedenen Servicepaketen folgende Leistungen enthalten: Telefon-Hotline für den technischen Support, Vor-Ort-Störungsdienst, kostenloser EC-Terminalaustausch bei Ausfall
  • Optional GPRS-Daten-SIM-Karte: wenn Sie ein mobiles EC-Terminal benötigen, müssen Sie ggf. noch Kosten von 4,00-6,00 € pro Monat für eine SIM-Karte mit GPRS-Datenflatrate berechnen
  • Transaktionskosten für Abwicklung: je nach Transaktionsvolumen müssen Sie Transaktionsabwicklungskosten von 0,08-0,10 € einrechnen.
  • Transaktionskosten je Zahlungsmittel:
  1. EC-Cash (nationale EC-Karte): 0,3% des Transaktionsvolumens bzw. mindestens 0,08 €.
  2. Maestro (europäische EC-Karte) Gebühr (Disagio): 0,95% des Transaktionsvolumens
  3. Visa und MasterCard Gebühr (Disagio): 2,5% des Transaktionsvolumens

 

2. Einmalige Kosten beim EC-Cash-Terminal Mieten

  • Anschlussgebühr: je nach ausgewähltem Anschluss an Ihr Telefonnetz bei Ihrem POS fallen Anschlussgebühren in Höhe von 25,00-49,00 € an.
  • Versand:  ca. 8,00 € (Simplepay bietet auch einen Over-Night-Tarif für 44,90 € an)
  • Thermopapier: ca. 19,00 € (für 20 Rollen)

 

Dies sind die wesentlichen Bestandteile eines EC-Terminal-Mietvertrages. Simplepay bietet Ihnen drei verschiedene Terminals an: das Ingenico-iCT-220, Ingenico-iWL-250 mit Bluetooth und das Ingenico-iWL-250 mit GPRS. Alle drei können mit den Servicepaketen Small, Full und Premium bestellt werden. Auf unserer Seite mit dem EC-Terminal-Vergleich der Simplepay Angebote bekommen Sie einen idealen Überblick. Dort können Sie die Kosten ganz einfach miteinander vergleichen. Einfach hier klicken, oder auf der Bestellseite sich ein Angebot zusammenstellen.

Tags: , , , , , , , , , , , ,

6 Antworten zu “EC-Cash-Terminal mieten: darauf müssen Sie achten”

  1. Dankwa sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren ,

    Ich benötige ein ec Karten Gerät für eine Messe für 2 Tage, inwiefern ist das möglich ? Und was würde mich das kosten?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dankwa

  2. admin sagt:

    In der Regeln bieten wir keine Messe-Terminals an. Nach individueller Beratung, können wir immer ein Angebot für ein EC-Terminal aus unserem Portfolio machen. Nehmen Sie dazu am besten telefonisch mit uns Kontakt auf, oder per Mail und schreiben Sie etwas mehr zu Ihrem Vorhaben, Bedürfnissen und Unternehmen.

  3. volkan yadigar sagt:

    es geht um 4 terminals in 4 ladengeschäften, bitte setzen sie sich mit mir in verbindung

  4. Ich würde gerne ein EC-Terminal mieten.
    von Mai bis Oktober und ich würde es Ihn Ausland gebrauchen( Kroatien )
    Können Sie mir bitte eine Offerte per Email schicken.
    Freundliche Grüsse

    Josip Matosevic

    Bernard Management
    Luzernerstrasse 9
    6233 Büron

    Tel. 041 508 08 49
    Nat. 079 782 90 06
    Fax. 041 508 08 36

    http://www.bernard-management.ch

  5. Hallo!

    Wir sind ein sehr kleiner Betrieb! Bauernhof mit Hofladen.

    So ein Gerät wäre schon praktisch, bitte kurz per Mail schreiben, wieviel es kosten würde einmalige und laufende Kosten.

    Nur wenn ich es kostengünstig mieten kann, ist es interessant für mich

    Mit freundlichen Grüßen

    Elke Bömeke

  6. Franziska Sander sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich arbeite als Redakteurin für eine deutsche TV-Produktionsfirma und für einen Dreh „Kein Bargeld mehr“ für die WDR Serviczeit benötigen wir einen mobilen EC-Terminal für 1,2 Tage.
    Jetzt meine Frage, ist es möglich für 1,2 Tage zu mieten und wie teuer wäre das?
    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Franziska Sander

Hinterlasse eine Antwort

*