Archiv für Juni 2016

Girokonto für alle

Samstag, 18. Juni 2016

Am 19.06.2016 tritt eine EU-weite Regelung in Kraft, die in Deutschland jeden dazu berechtigt, ein eigenes Basiskonto zu eröffnen. Dieses Konto funktioniert wie ein gewöhnliches Girokonto und ermöglicht neben Ein- und Auszahlungen die Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr. Es handelt sich um ein Konto auf Guthabenbasis; eine Überziehung des Kontos ist somit nicht möglich.

Auch Asylsuchende, Wohnungslose, oder Personen ohne Aufenthaltsstatus, die aus rechtlichen Gründen nicht abgeschoben werden dürfen, haben einen Anspruch auf ein Basiskonto. Voraussetzung ist, dass der Geschäftskunde zur Kontoeröffnung volljährig sein muss.

Mehr Transparenz bei Kartenzahlungen

Mittwoch, 08. Juni 2016

ICT_250_transparent_kleinAb dem 09.06.2016 gelten europaweite Vorschriften, die darauf abzielen, Kosten, die bei Zahlungen mit EC– oder Kreditkarte anfallen, für Einzelhändler und Verbraucher transparenter zu gestalten. Bislang bestand wenig Klarheit über die Höhe der Interbankenentgelte, die Banken bei Kartenzahlungen berechnen und von Verbrauchern oder Händlern zu tragen sind. Die neue Verordnung über Interbankenentgelte soll für eine Begrenzung der Entgelte, sowie mehr Transparenz bei Kartenzahlungen sorgen. Dies bedeutet für Millionen von Verbrauchern und Einzelhändlern geringere Kosten.

NFC-Zahlungen mit Funkchip | Lassen Sie Ihre Kunden schneller bezahlen

Donnerstag, 02. Juni 2016
shutterstock_271711100

Zum Bezahlen die Karte ca. 4 cm über das Terminal halten