Wenn Sie nur kurzfristig Kartenzahlung akzeptieren wollen, sind die monatlichen Mietkosten für ein EC-Terminal natürlich ungewünscht. Dann wäre für Sie die mobile Kartenzahlung mit Optipay die ideale Lösung. Wir von Simplepay stellen Ihnen im folgenden Artikel Optipay vor: die beste Alternative zu einem mobilen EC-Terminal für Händler, die monatliche Fixkosten und Vertragslaufzeiten vermeiden wollen.

Optipay

Optipay-Lesegerät

Für wen ist die mobile Kartenzahlung mit Optipay geeignet?

Von der mobilen Kartenzahlung mit Optipay profitieren vor allem kleine, junge Unternehmen oder Unternehmer mit kurzfristigen Projekten. Außerdem ist die mobile Kartenzahlung mit Optipay die beste Lösung für Händler auf Verkaufsmessen, Straßenverkauf und mobilen Märkten, Handwerker, Betreiber von Marktständen, Aussteller, Lieferdienste und anderen Einsatzbereichen, wo eine kurzfristige Zahlungsmöglichkeit vor Ort (außerhalb des traditionellen Ladengeschäfts) gesucht wird.

Ihre Vorteile mit mobiler Kartenzahlung mit Optipay auf einem Blick:

Mobile Kartenzahlung mit Optipay und Simplepay:

Optipay ist optimiert für Händler mit einem geringen oder kurzfristigen Kartenumsatz, welche Ihren Kunden sichere Kartenzahlung vor Ort anbieten wollen. Die integrierte Kartenzahlung mit Optipay ist ein Konzept von unserem Partner ConCardis und funktioniert ganz einfach: Ähnlich wie unsere EC-Terminals wird auch bei Optipay ein Kartenlesegerät genutzt. Um mobile Kartenzahlung mit Optipay nutzen zu können brauchen Sie nur den Optipay Kartenleser, sowie Ihr Smartphone oder Tablet. Der Kartenleser wird kabellos via Bluetooth mit Ihrem Smartphone oder Tablet gekoppelt. Wenn Sie den Optipay Kartenleser bei Simplepay bestellen, profitieren Sie von folgenden günstigen Konditionen:

  • Einmalige Kosten von nur 79,- €
  • Keine monatliche Fixkosten
  • Debitkarten 0,95 % pro Transaktion
  • Kreditkarten 2,60 % pro Transaktion

Ohne monatliche Gebühren und keine Vertragslaufzeit! Sie zahlen nur für Ihren tatsächlichen Umsatz! 

Wie funktioniert die mobile Kartenzahlung mit Optipay?

Im folgenden erklären wir, wie Sie integrierte Kartenzahlung mit Optipay akzeptieren:

1. Laden Sie sich die ConCardis Optipay App auf das Gerät, mit dem Sie Ihre bargeldlosen Zahlungen verwalten wollen, das kann Ihr Smartphone oder Tablet sein. Die App ist kostenlos und für Apple iOS und ausgewählte Android-Geräte verfügbar.
2. Sie melden sich auf Ihr Smartphone oder Tablet an und können sofort Kartenzahlungen akzeptieren.
3. Um Kartenzahlung abzuwickeln, starten Sie die Concardis Optipay App und geben den Zahlungsbetrag über die Tastatur ein.
4. Zum Bezahlen stecken Sie die Karte Ihres Kunden in den Kartenleser oder halten die Karte in Reichweite des Lesegeräts. Nun muss der Kunde entweder seine PIN eingeben oder eine Unterschrift leisten. Die Quittung können Sie sofort per E-Mail an den Kunden versenden.
5. Und mit der Concardis Optipay App haben Sie die Möglichkeit Ihr Geschäft zu organisieren und zu verwalten. Die App unterstützt Sie durch tagesaktuelle Statistiken Ihrer Verkäufe und übersichtliche Berichte für Ihre Buchhaltung.

Nicht zuletzt sind mit Optipay schnelle Transaktionen, bei höchster Sicherheit für Sie und Ihre Kunden garantiert. Durch die Partnerschaft von zwei der erfolgreichsten EC-Cash Anbieter Deutschlands- Simplepay und Concardis- profitieren Sie von einer zuverlässigen Zahlungsabwicklung.

Optipay ermöglicht es Ihnen durch eine sichere Kartenakzeptanz vor Ort neue Kunden zu gewinnen und Ihre Einnahmen zu steigern! Lassen Sie sich keine Umsätze mehr entgehen!


Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.