Unser neues stationäres EC-Cash-Terminal Ingenico-iCT-250

ICT_250_transparent_kleinUm unserem Anspruch gerecht zu werden, unseren Kunden ein übersichtliches und leicht verständliches Produktportfolio anzubieten, haben wir uns entschieden, unser Angebot an EC-Cash-Terminals für Sie zu erneuern. Nichtsdestotrotz bleiben wir unserer Linie treu und bleiben auch weiterhin spezialisiert auf den Vertrieb von Ingenico EC-Terminals. Wie alle unsere angebotenen Ingenico EC-Cash-Terminals erfüllt auch das zertifizierte iCT-250 Terminal die hohen Anforderungen der deutschen Kreditwirtschaft. Das neue Ingenico iCT-250 Terminal wartet jedoch mit einigen Extras auf, die jeden Händler begeistern werden.

MasterCard verordnet NFC-Pflicht ab 1.Januar 2015

ca_paypass_how_it_works

Quelle: MasterCard.ca

Ab dem 1. Januar 2015 müssen alle neu installierten EC-Terminals, die das Bezahlen mit MasterCard akzeptieren, mit der NFC-Technologie (Nahfunktechnik) ausgestattet sein. Sie ermöglicht die kontaktlose Datenübertragung zwischen zwei Geräten.

Jetzt Einsteigen oder Umsteigen – günstige EC-Terminal Angebote von Simplepay

Die bargeldlose Zahlung ist in Deutschland voll im Trend. Immer noch bei manchen belächelt, nimmt die Kartenzahlung mittlerweile eine große Rolle im Geldverkehr ein. Eine Studie des Handelsforschungsinstituts EHI weist darauf hin, dass die Kartenzahlung im Einzelhandel schon 45 Prozent Marktanteil hat. Mehr als 160 Milliarden Euro ist der Umsatzanteil im Einzelhandel, ohne dass Apotheken, Tankstellen und Autohandel berücksichtigt wurden.

Es gibt in Deutschland mehrere Anbieter für EC-Terminals, die meisten bieten ähnliche Produkte, aber haben verschiedene Angebote und unterscheiden sich auch im Service, den sie ihren Kunden anbieten.

Simplepay bietet mehr Sicherheit und Performance

EU-Parlament will die Gebühren für Kartenzahlungen begrenzen

Für Girokarten-Zahlungen müssen Händler Gebühren an die Bank bezahlen. Bisher war das ein einheitlicher Betrag. Das soll sich jetzt ändern. Speziell für kleinere Händler mit niedrigen Warenpreisen könnte das Bezahlen per EC-Karte nun günstiger werden.

Das EU-Parlament hat Anfang April beschlossen, die Gebühren für Kartenzahlungen zu begrenzen. Bei den so genannten Interchange Fees (Deutsch: Interbankenentgelte) handelt es sich um Gebühren, die bei Kartenzahlungen entstehen. Mit der Deckelung dieser Kartengebühren auf 0,3 Prozent des Kaufpreises für Kreditkarten und 7 Cent bzw. 0,2 Prozent des Transaktionswertes für Debitkarten (abhängig davon, welcher Betrag niedriger ist) will die EU besonders den Einzelhändlern einen Gefallen tun.

Das EC-Terminal steigert Ihren Umsatz!

Die Statistiken zeigen, dass es für Einzelhändler ökonomisch durchaus Sinn macht, sich um Kunden aus der Gruppe der Kartenzahler zu bemühen. Besonders weil sich die Kartenumsätze im deutschen Einzelhandel in den letzten fünf Jahren mehr als verfünffacht haben. Wichtiger als jeder Trend ist jedoch, dass Kunden die Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten heute als selbstverständlichen Service voraussetzen. Wenn sie eine sehr preisgünstige und einfache Variante suchen, um ihren Kunden bargeldlose Bezahlung anzubieten, dann sind Sie bei Simplepay.de genau richtig. Wir haben unschlagbar günstige Angebote, damit Sie schnell und einfach in den bargeldlosen Zahlungsverkehr einsteigen können.  Mit einem Vertrag für ein EC-Cash-Terminal von Simplepay können Sie als Händler Ihren Kunden verschiedene Zahlungsmittel mittels Debit- oder Kreditkarten ermöglichen. Mit diesen elektronischen Zahlungsmitteln können Sie nicht nur Ihre Umsätze steigern, sondern auch Ihren Kundenkreis vergrößern und Ihre Kundenzufriedenheit steigern.

Simplepay bietet Kunden in allen Großstädten Deutschlands moderne EC-Geräte inklusive eines individuell zusammengestellten Serviceangebots zu Top-Preisen.

Kreditkartenakzeptanz in Deutschland

Logos: Mastercard und Visa

Logos: Mastercard und Visa

Die Kartenumsätze im deutschen Einzelhandel haben sich in den letzten fünf Jahren mehr als verfünffacht. Wichtiger als jeder Trend ist jedoch, dass Kunden die Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten heute als selbstverständlichen Service voraussetzen.

Einführung der SEPA-Lastschrift 2014: Einzugsermächtigung wird Geschichte

Quelle: bundesbank.de

Quelle: bundesbank.de

Die Einzugsermächtigung wird am 1. Februar 2014 durch die europaweite Sepa-Lastschrift ersetzt. Desweiteren kommen wichtige Veränderungen auf die Verbraucher zu. Die Einzugsermächtigung in ihrer derzeit bekannten Form wird es dann nicht mehr geben. Aber worauf müssen wir bei der Umstellung 2014 beachten?

Lastschrift- oder EC-Cash-Verfahren?

Was hat größere Vorteile für den Händler: das Lastschrift- oder EC-Cash-Verfahren? Und was sind mögliche Risiken?

EC-Terminals oder mobile Adapter?

Es geht in letzter Zeit oft um das Thema Handy als Mittel für alles. Nicht nur für Telephonie, Internet oder als Fotokamera, sondern auch als mobiles Zahlungssystem, das Handy  – besser Smartphone – als Portmonnaie, kann vielleicht ein Trend der Zukunft werden.

EC-Cash-Terminal mieten: darauf müssen Sie achten

Sie wollen ein EC-Cash-Terminal mieten? Dann sollten Sie wissen, wie sich die Preise für einen Mietvertrag zusammensetzen. Bei Abschluss eines Mietvertrages für ein EC-Terminal, fallen laufende und einmalige Kosten an. Simplepay hat für Sie die Kostenblöcke detaillierter dargestellt. Damit können Sie nun ganz einfach Preise zwischen den Angeboten von Simplepay und anderen Anbietern vergleichen.