Wachstum der Kartenzahlungen

Nach der vom Bundeskartellamt 2014 verordneten Aufhebung fester Gebührenentgelte für das girocard-System und der seit Dezember 2015 in der EU geltenden Begrenzung der Interchange-Gebühren auf 0,3 Prozent für Kredit – und 0,2 Prozent für Debitkarten beginnt sich der Zahlungsverkehr an den Kassen des Einzelhandels langsam zu verändern.